Hiragana Learning Tool – Wir sprechen japanisch

Das Hiragana Learning Tool ist eine multimediagestützte App zum Erlernen der japanischen Sprache. Das Programm ist ein besonders effektives Lernmittel, um Hiragana als grundlegende Struktur der japanischen Sprache kennenzulernen und zu verstehen. Dieses Online-Programm ist über Smartphones und Tablets abrufbar, aber natürlich auch am PC. Im Hiragana Learning Tool können Sie Lernmethode, Arbeitsweise und Lerntempo selbst auswählen. Der Anwender kann die App für zwölf Weltsprachen einstellen. Das ermöglicht ein schnelles und unterhaltsames Erlernen der japanischen Sprache.

Japanisch lernen – jederzeit verfügbar

Die Zeit, die Sie dem Lernen widmen, können Sie vollkommen eigenständig bestimmen. Alles, was Sie benötigen, ist ein Smartphone, um Zugriff zum Hiragana Learning Tool zu haben. Beim Joggen haben Sie die ideale Gelegenheit, sich Worte und Phrasen in der japanischen Sprache einzuprägen. So lernen Sie Japanisch nebenbei beim Spazierengehen oder im Urlaub. Auf Zugreisen oder während der U-Bahn-Fahrt ist die Anwendung eines Tablets angenehmer. Insbesondere im Flugzeug, wenn Sie viele Stunden im Sitzen verbringen. Das bringt uns die Welt Japans näher.

 Hiragana Learning Tool – Mehrsprachige App

Die gesamte Navigation und die Anwendung des Programms ist in 12 Weltsprachen verfügbar. Im Benutzermenü stehen Ihnen die Sprachen in Form der Länderflaggen zur Verfügung. Mit einem Klick auf die entsprechende Flagge erscheint die App in der von Ihnen gewählten Sprache. Alle Anweisungen und Arbeitshinweise, wie auch alle Übersetzungen der japanischen Worte und die sinngemäße Bedeutung der Sätze erschließen sich Ihnen in Ihrer Muttersprache. So lernen Sie den neuen Stoff viel leichter und schneller.

Hiragana Learning Tool – Professionelle Lernmethode

Das Lernprogramm als App ist das Produkt eines sachkundigen Teams von Experten. Der Nutzer erhält praktisches und nützliches Wissen auf angenehme und unterhaltsame Weise. Das Lernthema ist der Struktur des Hiragana und dem Kennenlernen der Grundlagen der japanischen Sprache angepasst. Die Themengebiete umfassen den japanischen Lebensstil, Kultur, Familie und Essen und Trinken sowie Phrasen und Wortspiele bei Begrüßungsprotokollen, Ritualen und Vorstellungen.


Hiragana-Shichigosan

Hiragana – Das japanische Schriftsystem

Hiragana ist das grundlegende phonetische Alphabet der japanischen Sprache. Das Japanische hat ein Silbenschriftsystem, das aus 46 regulären Zeichen sowie 25 Ableitungen mit diakritischen Zeichen und 33 Kombinationen besteht, bei denen jedes Zeichen seine eigene phonetische Entsprechung besitzt. Die Zeichen werden nach dem System von James Curtis Hepburn auch in lateinischer Schrift geschrieben, die auf Japanisch Romaji genannt wird und alle japanischen Laute umfasst. Damit können sämtliche japanischen Worte in Schrift und Sprache ausgedrückt werden, einschließlich der Kanji-Zeichen. Die Hiragana spielt in der grammatikalischen Struktur der japanischen Sprache eine wesentliche Rolle.

Die Hiragana erscheint in symbolischen Figuren und wird daher als Bildsprache wahrgenommen. Die sympathischen kleinen Figuren rufen zahlreiche Assoziationen hervor, die Ihnen beim Einprägen helfen können. Das Hiragana Learning Tool begleitet Sie von den leichteren zu den schwierigeren Aufgaben. Am Anfang lernen Sie die grundlegende Konfiguration der Zeichen und das interessante System (a-i-u-e-o) dahinter kennen. Als nächstes erfahren Sie, wie die Zeichen geschrieben bzw. gemalt werden und danach können Sie der Stimme von Dr. Nagisa Moritoki lauschen. Ihre angenehme Sprachmelodie wird Sie immer wieder aufs Neue begeistern, so dass Ihr Aussprachetraining und die Wiederholungen außerordentlich unterhaltsam und effektiv sind. An diesem Punkt können Sie schon sagen, dass Sie Japanisch sprechen.

Die Themenbereiche des Hiragana Learning Tool sind so ausgewählt, dass Sie Worte, Gewohnheiten und Redewendungen aus dem japanischen Alltag kennenlernen. Wenn Sie das Konzept verstanden haben, können Sie sich die Dinge viel leichter merken. Nehmen wir ein Beispiel aus der Kultur: das Kinderfest am 15. November. Wenn ein Kind in Japan sieben, fünf und drei Jahre alt wird, nimmt es an einem feierlichen Ritual nach der Überlieferung der Samurai-Tradition teil. Das ist ein großes Fest für die gesamte Familie.

しちごさん shichigosan: しち shichi „7“, go „5“, さん san „3“ 🙂 siehe illustration/Anna Sangawa

Für wen ist das Hiragana Learning Tool gedacht?

Das Hiragana Learning Tool wurde entwickelt für alle, die die japanische Sprache kennenlernen möchten. Es ist auch die perfekte Möglichkeit für diejenigen, die ihr schon vorhandenes Wissen festigen und erweitern möchten. Hiragana ist die Grundlage, von welcher Sie das Beherrschen der japanischen Schrift leicht fortsetzen können. Da das Hiragana Learning Tool aus Modulen besteht, ist eine Erweiterung für das Lernen auf höherem Niveau, d. h. dem Katakan, das in Vorbereitung ist, möglich. Es handelt sich um eine abgeänderte Form von Zeichen mit der gleichen Phonetik. Im Projekt wurde schon eine vollständige Lern-App als Erweiterung konzipiert, die auch die Kanji-Schriftzeichen umfasst. Auf diese Weise erreicht das Hiragana Learning Tool sein Ziel und bietet dem Nutzer die Möglichkeit des komplexen Erlernens der japanischen Sprache.


Warum das Hiragana Learning Tool eine ausgezeichnete Wahl ist

Das Hiragana Learning Tool ist eine moderne Multimedia-App für Smartphone, Tablet und PC.

Das Erlernen der japanischen Hiragana erfolgt sehr effektiv und unterhaltsam, denn der Nutzer kann den Ablauf des Lernprozesses in zwölf Weltsprachen auswählen.

Das Hiragana Learning Tool bietet drei Erweiterungsmöglichkeiten: Hiragana-Katakana-Kanji, für ein schrittweises und sicheres Erlernen der japanischen Sprache.

Shop

Jahresabonnement für die Online-App Hiragana Learning Tool: 5,99 Euro

Testversion (alle Funktionen, auf 7 Tage begrenzt) ist erhältlich.

  • Hiragana Learning Tool
  • 5,99 Euro/Jahr
  • Hiragana Übersicht
  • Hiragana -> Romaji
  • Romaji -> Hiragana
  • Kurze Wiederholung
  • Wortschatz
  • Redewendungen
  • Hiragana Arbeitsheft
  • Jetzt kaufen

  • Hiragana Learning Tool – 7-Tage-Testversion
  • Kostenlos
  • Hiragana Übersicht
  • Hiragana -> Romaji
  • Romaji -> Hiragana
  • Kurze Wiederholung
  • Wortschatz
  • Redewendungen
  • Ich stimme zu



Dr. Nagisa Moritoki Škof
Universität in Ljubljana, Fakultät für Kunst

Nagisa Moritoki ist eine Spezialistin im Bereich der japanischen Linguistik, des Sprachunterrichts und der Planung. Seit 1995 lehrt sie in der Abteilung für asiatische Studien an der Philosophischen Universität in Ljubljana, Slowenien. Neben ihrer Arbeit an der Universität geht sie gerne in der Natur laufen, spielt traditionelle japanische Instrumente und arbeitet mit anderen Musikern zusammen.

Die japanische Sprache wird Ihnen die Tür zu einer neuen Welt öffnen. Genießen Sie es!Dr. Nagisa Moritoki Škof


Dr. Klara Hrvatin
Doktorin der Literatur (Universität in Osaka, Abteilung für Musikologie und Theaterstudien)
Magistra Artium (Universität in Osaka, Abteilung für Musikologie und Theaterstudien)
Bachelor in Musikologie und japanischen Studien (Fakultät für Kunst in Ljubljana)

Die Expertin für japanische Kultur und Kunst lebte zehn Jahre lang in Japan, wo sie ihr Doktor-Studium an der Universität in Osaka abschloss. Heute arbeitet sie als Forscherin in der Abteilung für asiatische Studien an der Philosophischen Fakultät in Ljubljana. In ihrer Freizeit tanzt sie gerne, spielt Musik, liest und liebt Spaziergänge in der Natur.


Anna Sangawa Hmeljak
Oberschule für Design und Fotographie in Ljubljana.

Anna Sangawa Hmeljak besucht die vierte Jahrgangsstufe der Oberschule für Design und Fotographie in Ljubljana.
Ihre Spezialgebiete sind Comics und Illustrationen. Sie zeichnet, seit sie zum ersten Mal einen Bleistift in der Hand hielt und sie wird das Zeichnen nie aufgeben.


Nejc Draganjec
Digitheca IT-Lösungen

Nejc Draganjec ist zwar ausgebildeter Molekularbiologe, aber seine Leidenschaft für das Programmieren entdeckte er schon in seinen Teenagerjahren. Seither arbeitete er schon an zahlreichen Lösungen für IT-Probleme mit, von einer Simulation der Atomteilchenbahnen in Synchotron-Beschleunigern bis zur Programmierung einer mobilen App für ein internationales Ärztekonsortium, die ihm die Diagnostik und die Standardisierung bei der Medikamentenverschreibung ermöglicht. Besonders liebt er die Bioinformatik und akademische IT-Lernhilfsmittel, wie etwa die App Hiragana. In seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Fotografie und Reisen (er behauptet, dass Japan unter allen Ländern, die er bisher besucht hat, noch immer sein Favorit ist).

Codes sind wie Poesie.WordPress


Fidele Vergan
Point Electronic d.o.o.

Fidele Vergan ist Entwicklungsmanager elektronischer Geräte und technologischer Applikationen beim Unternehmen Point Electronic d.o.o. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet er mit der japanischen Firma Fuji Electric zusammen und ist Spezialist für die Optimierung von Industrieprozessen. In seiner langjährigen Karriere schuf er zahlreiche Innovationen und Verbesserungen. Er ist stets enthusiastisch und motiviert gerne seine Mitmenschen. Er konzentriert sich auf die Suche nach Lösungen, um Gedanken in die Realität umzusetzen.
Er sieht den Sinn des Lebens in der Suche nach der Verbindung mit dem spirituellen Hintergrund des menschlichen Wesens. Er ist Meister im traditionellen Karate und ein begeisterter Cross-Country-Radfahrer.

In dieser Geschichte ist er der Ideengeber des Projekts und Teamleiter des Hiragana Learning Tool. Das ist seine Antwort auf die Frage, wie man die Hiragana auf leichte und unterhaltsame Weise lernen kann, wenn man kein Japaner ist.

Sein Motto lautet: Selbst aus der schlechtesten Situation kann man noch etwas Gutes herausholen.Fidele Vergan